Landesjugendschützentag verschoben

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen zur Coronapandemie hat der Brandenburgische Schützenbund entschieden, den, für den 26. April 2020 geplanten Landesjugendschützentag auf dem Schützenplatz in Wusterhausen vorerst abzusagen und einen neuen Termin für die zweite Jahreshälfte zu suchen. Sobald es neue Entwicklungen gibt, informieren wir hier auf der Website, auf unserer Facebook-Seite und bei Instagram

Bleibt gesund! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.