Zur Pilzfarm mit den Landfrauen

Auch mal über den Tellerrand unserer Region schauen und die Vernetzung mit anderen Vereinen ist und war uns schon immer ein großes Anliegen, welches wir stets mit viel Freude ausfüllen konnten. In den vergangenen Jahren hat sich so ein weiterer Verein immer mehr in unsere Aktivitäten eingebracht und ist damit ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit geworden.

So organisierte unser Königshaus am 19.11.2016 eine Betriebsbesichtung zur Pilzfarm in Tornow, zu der auch die Landfrauen aus Wusterhausen herzlich eingeladen wurden. Anschließend gab es dann noch ein gemütliches Beisammensein in unserem Schützenhaus, zu dem die Landfrauen Kaffee und Kuchen beisteuerten. Zum krönenden Abschluss ließen sich die Landfrauen es dann auch nicht nehmen unser Jugendschwein Borsti zu füttern und 50€ für unsere Jugendarbeit zu spenden.

An dieser Stelle möchten wir uns bei euch herzlich für die wundervolle Zusammenarbeit Bedanken und wünschen euch für die Zukunft und unsere weitere Kooperation nur das Beste.

Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.