Warning: The magic method MEC::__wakeup() must have public visibility in /customers/c/3/e/schuetzenvereinwusterhausen.de/httpd.www/wp-content/plugins/modern-events-calendar-lite/mec-init.php on line 34 Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /customers/c/3/e/schuetzenvereinwusterhausen.de/httpd.www/wp-content/plugins/modern-events-calendar-lite/mec-init.php:34) in /customers/c/3/e/schuetzenvereinwusterhausen.de/httpd.www/wp-content/plugins/onecom-vcache/vcaching.php on line 614 Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /customers/c/3/e/schuetzenvereinwusterhausen.de/httpd.www/wp-content/plugins/modern-events-calendar-lite/mec-init.php:34) in /customers/c/3/e/schuetzenvereinwusterhausen.de/httpd.www/wp-content/plugins/onecom-vcache/vcaching.php on line 622 Kreisdamentreffen in Wusterhausen – Schützenverein Wusterhausen

Kreisdamentreffen in Wusterhausen

Zu einem Schießtraining auf unserer Meyton-Anlage hatte unsere Kreisdamenleiterin Winni Schmidt alle Damen der Schützenvereine des Landkreises Ostprignitz-Ruppin eingeladen. 
Gelernt und fleißig geübt wurde am Samstag, den 29.07.2017 ab 10:00 Uhr. Als Trainer hatten sich die Landesdamenleiterin Helga Schulz und Jens Schulz, beide Mitglied des SV Neuenhagen angeboten.

11 Damen waren angereist, unter anderem aus den Vereinen von Gadow, Rüthnick, Neustadt (Dosse) und natürlich Wusterhausen. Unterstützt wurden die Frauen von ebensoviel Schützenbrüdern – die die Gelegenheit nutzten und auch dem 10 Punkte-Programm von H.Schulz aufmerksam lauschten. 

Dieses notwendige und lehrreiche Übungsprogramm wurde mit einem kleinen Wettkampf der Damen und Herren abgeschlossen. 

Dank sagen möchten wir dem Kreisschützenbund der uns materiell unterstützte. Für das leibliche Wohl hatten die Wusterhausener Schützen unter Leitung von Kreisdamenleiterin Winni Schmidt gesorgt. Alle Teilnehmer freuen sich auf das nächste Treffen am 19. Januar 2018 um 18:00 Uhr in Rüthnick.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.